Geographie und Karte: Zentralafrikanische Republik



Lage Zentralafrikanische Republik
Karte Zentralafrikanische Republik

 

 

 

 

 

 

 

Die Zentralafrikanische Republik wird von folgenden Staaten begrenzt: dem Tschad im Norden, dem Sudan im Osten, der Republik Kongo im Südwesten, der Demokratischen Republik Kongo im Süden sowie Kamerun im Westen.

Die Zentralafrikanische Republik ist ein Binnenland (kein Zugang zum Meer). Das Land befindet sich zum großen Teil auf dem Plateau der Nordäquatorialschwelle, die größten Höhen (bis 1.420 m) werden im Westen in der Grenzregion zu Kamerun erreicht.
Im Nordosten erreicht das Bongomassiv eine Höhe von 1.400 m, im Norden senkt sich die zentralafrikanische Hügellandschaft allmählich zur Beckenlandschaft im Tschad ab.
 
Die Nordäquatorialschwelle bildet die Wasserscheide zwischen dem Stromgebiet des in den Tschadsee mündenden Chari und dem Einzugsgebiet des Oubangui, der nach Süden fliesst und in den Kongo mündet.
Südlich der Hauptstadt ist der Oubangui befahrbar. Die zahlreichen Wasserfälle bieten Möglichkeiten zur Erzeugung von Hydroelektrizität.

Hier finden Sie eine detaillierte topographische Karte der Zentralafrikanischen Republik.

Der Südwesten wird von dichtem tropischen Regenwald bedeckt. Dieser Landesteil ist eine der letzten Zufluchtsstätten für Waldelefanten und Flachlandgorillas.
Der größte Teil des Landes besteht jedoch aus sanftem Hügelland mit Feuchtsavannen (Baumsavannen) und einem flachen Plateau mit trockenen, lichten Laubwäldern, die teilweise durch Buschfeuer zerstört oder durch Abholzung in Savanne verwandelt wurden. Im Norden geht die Landschaft in Trockensavanne über.

Bevölkerung in Zentralafrika

Die vorliegende Karte zur Bevölkerungsverteilung in der Zentralafrikanischen Republik wurde vom Worldmapper-Team erstellt. Dicht besiedelte Gebieten erscheinen aufgebläht, die Fläche von dünn besiedelten Gebieten ist verringert. Die Form der Raster wurde erhalten, eine zugrunde liegende Karte mit der ursprünglichen geographischen Ausdehnung hilft bei der Interpretation der des Kartogramms. Die verzerrte Karte soll dabei helfen, abstrakte statistische Informationen anschaulich darzustellen.

Zentralafrika Bevölkerung Verteilung

© Copyright 2009 SASI Group (University of Sheffield)

Remo Nemitz