Seychellen - Informationen für Urlaub und Reisen



Seychellen

Seychellen

Kostbare Schätze liegen meist gut verborgen an entlegenen Orten. Die Seychellen waren einst so gut versteckt, dass sie bei Piraten ein bevorzugter Ort zum Vergraben der Beute waren. Zwar sind die Seychellen heute noch gut versteckt – "a thousand miles from anywhere" -, dass man bisweilen Mühe hat, sie auf einer Weltkarte zu finden, aber es ist heute kein Hindernis mehr, dass die 115 Inseln mit einer Landfläche von nur 450 km² weitab vom afrikanischen Festland inmitten des Indischen Ozeans liegen. Perfekte Flugverbindungen ermöglichen es heute, die Entfernung bequem zurückzulegen.

Wer heute seinen Urlaub auf den Seychellen verbringt, wird allerdings kaum noch einen Piratenschatz finden. Der Schatz, den die Seychellen in unseren Tagen hüten, ist ihre in großen Teilen nahezu unberührte Natur. Bei einer Reise auf den größeren Inseln findet man kilometerlange Sandstrände und die Korallenriffe vor der Küste zählen zu den schönsten der Welt. Auf den Granitfelsen wachsen vielfältige tropische Pflanzen, das Klima ist tropisch-äquatorial mit nur geringen jahreszeitlichen Schwankungen und bei Reisen auf den Seychellen bestehen kaum Gesundheits- oder Sicherheitsrisiken.

Auf den Seychellen lässt sich herrlicher Luxusurlaub verbringen. Der Tourismus beschäftigt rund 30 Prozent der Erwerbstätigen auf den Seychellen. Durch den regen Tourismus erwirtschaften die dort Beschäftigten rund 70 Prozent des gesamten Einkommens. Viele der Hotels und Urlaubsanlagen auf den Seychellen wurden von privaten Investoren finanziert. Jedes Jahr kommen neue Bauten und Modernisierungen an den bestehenden Hotels hinzu.

Da sich durch die geographischen Voraussetzungen keine leistungsfähige Exportindustrie entwickeln konnte, bleibt den Bewohnern der Seychellen nur der Tourismus und Landwirtschaft. Auf den Inseln der Seychellen gibt es zuwenig Flächen für Wohnraum und Industrieansiedlungen. Daher wurden auf Insel Mahe Flächen für Industrie und Wohnungen erschlossen. Seit den 1970er Jahren befindet sich dort auch ein Flughafen. Der Bau des Hafens von Victoria wurden in den Jahren von 1999 bis 2006 realisiert.

Reiseveranstalter Seychellen
Seychellen Klima und beste Reisezeit
Anreise
Eckdaten
Landkarte und Geographie
Visabestimmungen
Geld
Gesundheit
Reisen im Land
Sehenswürdigkeiten
wichtige Adressen
Remo Nemitz

 

 

4trips