Tansania - Visabestimmungen



Reisepass: ist für Reisen nach Tansania allgemein erforderlich, der Reisepass muss bei der Einreise in Tansania noch mindestens 6 Monate gültig sein.

Visum: Allgemein erforderlich. Nicht visumpflichtig bei einem Aufenthalt von bis zu 3 Monaten sind dagegen fast alle Commonwealth-Länder (Ausnahmen: Visumpflicht besteht für Staatsbürger von Australien, Bangladesch, Großbritannien, Indien, Kanada, Neuseeland, Nigeria, Pakistan, Sri Lanka und Südafrika).

Staatsangehörige einiger Länder können bei der Einreise (internationale Flughäfen, grosse Grenzübergänge, Seehafen Sansibar) ein Visum beantragen, darunter: Deutschland, Österreich und die Schweiz sowie Belgien, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Niederlande, Polen, Schweden, Spanien, Tschechische Republik und Ungarn. Nähere Auskünfte erteilen die zuständigen Botschaften und Konsulate.

Gültigkeitsdauer: Einreisevisum (einmalige Einreise): Maximal 3 Monate ab Einreisedatum.

Antragstellung: Persönlich oder postalisch beim Honorarkonsulat oder Konsularabteilung der Botschaft. Mehrfachvisum, Geschäftsvia und Transitvisa werden vom Immigration Headquarters, P.O. Box 512, Ghana Av./Ohio Str in Dar es Salaam, vergeben.

Unterlagen: Touristenvisum: ein original ausgefüllter Visumantrag (keine Kopie, kein Fax). Wichtig ist, dass die Unterschrift auf dem Visaantragsformular mit der Unterschrift im Reisepass übereinstimmt - ein neues, biometrisches Passfoto (kein Scan) - Reisepass mit mindestens 6 Monaten Gültigkeit ab geplantem Einreisedatum - bei Minderjährigen eine von den Eltern unterschriebene Einverständniserklärung - Gebühr - Reisebuchungsbestätigung für Hin- und Rückflugticket - Referenzadresse in Tansania
Businessvisum: zusätzlich ein Schreiben der deutschen Firma über Zweck und Dauer der Reise sowie eine Kostenübernahmebestätigung
 
Bei einer Einreise aus einem Gelbfiebergebiet wird der Nachweis einer gültigen Gelbfieberimpfung kontrolliert.

Bei postalischer Antragstellung sollte ein adressierter Rückumschlag (Einschreiben und/oder Eilsendung) beigefügt werden.

Hier können Sie das Visa-Antragsformular für Tansania herunterladen.

Ausreichende Geldmittel : Alle Reisenden müssen über ausreichende Geldmittel verfügen.

Kosten der Visumerteilung: 50,00 Euro, bei Expressbearbeitung 70,00 Euro.

Bearbeitungszeit: etwa 2 Wochen, Expressbearbeitung 2 bis 3 Tage.

Einreise mit Kindern:
Deutschland:
Deutscher Kinderausweis oder eigener Reisepass (Kinderreisepass oder elektronischer Reisepass).
Österreich: Eigener Reisepass für Kinder.
Schweiz: Eigener Reisepass für Kinder.
Für Kinder gelten jeweils die gleichen Visumbestimmungen wie für ihre Eltern.

Einreise mit Haustieren:
Für alle Haustiere wird ein Gesundheitszeugnis von einem behördlich berechtigten Tierarzt benötigt.
Außerdem wird für Hunde und Katzen ein Tollwutimpfzertifikat verlangt, das bestätigt, dass Katzen mindestens 1 Monat und maximal 1 Jahr und Hunde mindestens 6 Monate und maximal 3 Jahre vor der Einreise gegen Tollwut geimpft worden sind. Alle lebenden Tiere müssen in Quarantäne.

Tansania Eckdaten - Tansania Geographie - Tansania Anreise - Tansania Visabestimmungen - Tansania Geld - Tansania Gesundheit - Tansania Klima und beste Reisezeit - Tansania Reisen im Land - Tansania Sehenswertes - Tansania wichtige Adressen

Remo Nemitz