Guinea - detaillierte Zusammenfassung der Anreise-Möglichkeiten



Flugzeug: Die nationale Fluggesellschaft Air Guinee (2U) fliegt die Nachbarstaaten Senegal, Gambia, Sierra Leone, Monrovia, Elfenbeinküste, Benin, Nigeria und Kongo (Dem. Rep.) an. Air France (von Paris)und SN Brussels (von Brüssel) fliegen direkt aus Europa nach Conakry. Ausserdem fliegen u.a. Air Ivoire, Air Senegal oder Bellview.

Internationaler Flughafen: Conakry G'bessia (CKY) befindet sich 13 km südwestlich von Conakry. Taxis zur Stadt sind vorhanden.
Achtung: Der Flughafen ist einer der chaotischsten in ganz Afrika. Trickbetrüger und Taschendiebe konzentrieren sich hier auf Neuankömmlinge. Am besten lässt man sich von Geschäftspartnern, Reiseorganisatoren oder Bekannten abholen.

Schiff: Die Verbindung zwischen Conakry und Freetown (Sierra Leone) ist momentan wegen der unsicheren Lage in Liberia eingestellt, sie soll aber in Zukunft wieder betrieben werden. Boote fahren in unregelmäßigen Abständen zwischen Kamsar und Bissau (Guinea Bissau). In der Zeit des Nigerhochwassers zwischen Juli und November gibt es Fährverbindungen von Siguiri nach Bamako (Mali).

Bus/Pkw: Straßen verbinden Conakry mit Freetown (Sierra Leone) und mit Monrovia (Liberia), die Hauptgrenzübergänge liegen bei Dieké (Liberia) und bei Kambia (Sierra Leone). Bushtaxis fahren zur Grenze, hier muss man die Fahrzeuge wechseln. Die Straßen nach Liberia sind oft in sehr schlechtem Zustand.

Busse und Taxis fahren zwischen Bamako (Mali) und Siguiri, Kankan, Conakry und Labé.

In die Elfenbeinküste ist die populärste Route zwischen Lola und Man, hier fahren auch Busse.

Der belebteste Grenzübergang zum Senegal liegt bei Koundara, die Straße auf der guineischen Seite ist oft sehr schlecht, Taxis fahren zur Grenze.

Der Hauptgrenzübergang nach Guinea-Bissau liegt zwischen Koundara und Gabú, Minibusse fahren in unregelmäßigen Abständen.

Achtung: Die Grenzgebiete zu Sierra Leone, Liberia und die Elfenbeinküste sind unsicher sollten wegen der immer wieder aufflackernden Konflikte gemieden werden. Nähere Informationen erhalten Sie von den jeweiligen Botschaften oder Konsulaten.

Guinea Eckdaten - Guinea Geographie - Guinea Anreise - Guinea Visabestimmungen - Guinea Geld - Guinea Gesundheit - Guinea Klima und beste Reisezeit - Guinea Reisen im Land - Guinea Sehenswertes - Guinea wichtige Adressen - Bilder aus Guinea

Remo Nemitz