Seychellen - Geld



Banknoten Seychellen

 

 

 

 

 

 

 

Landes-Währung: 1 Seychellen Rupie ist in 100 Cents aufgeteilt.

Währungs-Kürzel: SR, SCR

Banknoten gibt es in den Nennbeträgen von 500, 100, 50, 25 und 10 SR. Münzen sind im Wert von 5 und 1 SR sowie 25, 10, 5 und 1 Cent im Umlauf.

Geldwechsel: Auf den Seychellen herrscht Devisenbewirtschaftung. Der Umtausch von Devisen darf nur bei autorisierten Stellen (Banken, Hotels usw.) erfolgen. Touristen müssen fast alle Rechnungen (Ausflüge, Übernachtungen, Verpflegung, Mietwagen, Tauchgänge, Bootcharter, Fähr- oder Flugtickets, Ausflüge und Eintrittsgebühren) in Devisen bezahlen. Andere Kosten wie z.B. für Taxis können in Landeswährung bezahlt werden.
Die Mitnahme von genügend Bargeld in Devisen (Euros oder US-Dollar) wird daher empfohlen, da Bargeld an Automaten z.B. per Kreditkarte nur in Landeswährung ausgezahlt wird. Gängige Kreditkarten und Reisechecks werden zwar von größeren Unternehmen akzeptiert, kleinere Firmen oder Veranstalter verlangen jedoch immer häufiger Bargeld in Devisen.
Um bei der Abreise Rupien wieder in ausländische Währung zurücktauschen zu können, müssen die ursprünglichen Tauschquittungen von der Bank bzw. der autorisierten Wechselstelle vorgelegt werden. Banken dürfen pro Passagier maximal 800 SR akzeptieren und auch nur gegen Vorlage des Tauschbelegs sowie der gültigen Boarding Card. Ohne Quittung ist ein Rücktausch nicht möglich.

Wechselkurs Seychellen Rupie:

 
Kreditkarten: Die Visacard ist am gebräuchlichsten, aber auch andere werden normalerweise von Autovermietern und besseren Hotels akzeptiert. Geldautomaten befinden sich in den größeren Banken auf Mahé, Praslin und La Digue. Hier erhält man Bargeld ausschließlich in Landeswährung.

Reiseschecks : Werden in Banken, in den meisten größeren Hotels, Pensionen, Restaurants und Geschäften angenommen.

Devisenbestimmungen: Keine Beschränkungen, es besteht jedoch Deklarationspflicht. Die Einfuhr der Landeswährung und von Fremdwährungen ist ab einem Betrag im Gegenwert von 2.000 SR deklarationspflichtig. Die Ausfuhr der Landeswährung und von Fremdwährungen muss deklariert werden.

Bank-Öffnungszeiten: Mo - Fr 08.00 - 14.00 Uhr, Sa 08.00 - 11.00 Uhr.

Seychellen Eckdaten - Seychellen Landkarte und Geographie - Seychellen Anreise - Seychellen Visabestimmungen - Seychellen Geld - Seychellen Gesundheit - Seychellen Klima und beste Reisezeit - Seychellen Reisen im Land - Seychellen Sehenswertes - Seychellen wichtige Adressen

Remo Nemitz