Riesen-Elenantilope



Die Riesen-Elenantilope, im Englischen auch Derby Eland, ist eine große Antilope von der Waldsavannengebiete in Afrika. Früher wurde sie meistens als Unterart der gemeinen Elenantilope eingestuft, heute aber als eigene Art gesehen. Den Namen trägt sie offenbar wegen der Hörner, die deutlich größer als die der Elenantilope sind, in ihrer Körpergröße gleicht sie der anderen Art. Die kennzeichnenden Merkmale der Riesen-Elenantilope sind ein hellerer Kopf sowie ein schwarz gefärbter Hals.

Es gibt zwei Unterarten mit weit voneinander getrennten Verbreitungsgebieten: Die Östliche Riesen-Elenantilope (Taurotragus derbianus gigas) lebt im Osten der Zentralafrikanischen Republik, Kamerun und im äußersten Südwesten des Sudan und gilt als "gering gefährdet". Die gefährdete Westliche Riesen-Elenantilope (Taurotragus derbianus derbianus) war früher in Westafrika weit verbreitet und ist heute auf ein winziges Gebiet (Niokolo-Koba Nationalpark) im Südosten des Senegal beschränkt, während sie überall sonst ausgerottet wurde. Die IUCN führt sie als "stark gefährdet" und die gesamte Art als "gering gefährdet".

Riesen-Elenantilopen erreichen einen Schulterhöhe von 150 bis 175 Zentimeter und wiegen von 500 bis 900 kg. Das Fell ist kastanienbraun, bei Männchen dunkler als bei Weibchen. Sie tragen etwa 10 weiße Querstreifen auf dem Körper, eine Halsmähne und eine kurze schwarze Rückenmähne, die fast bis zu den Hinterbeinen verläuft. Beide Geschlechter haben Hörner, die relativ gerade sind. Männchen tragen mit etwa 120 cm größere Hörner als die Weibchen.

Riesen-Elenantilopen leben in offenen Wald und Savannen, wo sie Gras, Blätter und Zweige fressen. Diese Antilopen sind hauptsächlich nachtaktiv. Sie bilden Gruppen von bis zu 20 Tieren, seltener wurden schon 40 Tiere zusammen gesehen. Sie sind nomadisch und wandern weite Strecken.

Systematik
Ordnung: Paarhufer (Artiodactyla)
Unterordnung: Wiederkäuer (Ruminantia)
Familie: Hornträger (Bovidae)
Unterfamilie: Waldböcke (Tragelaphinae)
Gattung:
Elenantilopen (Taurotragus)
Art:
Riesen-Elenantilope
 
Wissenschaftlicher Name: Taurotragus derbianus
 
Dieser Artikel basiert in Teilen auf dem Artikel Riesen-Elenantilope aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.
Remo Nemitz