Swasiland - Vorstellung von Klima und der besten Zeit zum Reisen



Swasiland Klima

Die Jahreszeiten in Swasiland sind entgegengesetzt zur Nordhalbkugel: Im Juni herrscht Winter, im Dezember Sommer. Man kann in Swasiland vier Klimazonen unterscheiden:

Im Highveld mit einer durchschnittlichen Höhe von 1.300 m herrschen meist angenehme Temperaturen, die Luftfeuchtigkeit ist allerdings recht hoch. Hier fällt der meiste Regen in Swasiland.
Im Middleveld (flaches Grasland mit einer durchschnittlichen Höhe von 700 m) herrscht subtropisches Klima. Hier ist es trockener als im Highveld.
Das Lowveld auf durchschnittlich 220 m Höhe besteht aus Buschland. Hier ist das fast tropisch warm, der jährliche Niederschlag ist sehr gering. Im Sommer steigen die Temperaturen hier zum Teil auf über 32 °C.
Das Lubombo, der Höhenrücken mit einer durchschnittlichen Höhe von etwa 600 m hat ein subtropisches, trockenes Klima.

Der meiste Niederschlag fällt im Sommer (Oktober bis März). Meistens sind es Schauer, länger anhaltende Regenfälle sind selten.

Beste Reisezeit für Swasiland

Eine beste Reisezeit für Swasiland gibt es nicht. Man kann hier zu jeder Zeit reisen.

Weitere Informationen zum Klima und der besten Reisezeit in Swasiland.

Klimatabelle Swasiland

Klima Swasiland Mbabane

Hier finden sie noch mehr Klimadiagramme und Tabellen über Swasiland

Swasiland Eckdaten - Swasiland Geographie - Swasiland Anreise - Swasiland Visabestimmungen - Swasiland Geld - Swasiland Gesundheit - Swasiland Klima und beste Reisezeit - Swasiland Reisen im Land - Swasiland Sehenswertes - Swasiland wichtige Adressen

Remo Nemitz