Ruanda - Visabestimmungen



Reisepass: ist für Reisen nach Ruanda allgemein erforderlich, der Pass muss bei der Einreise noch 6 Monate gültig sein.

Visum: Allgemein erforderlich.

Visum bei der Einreise: Staatsangehörige der folgenden Länder können bei der Einreise kostenlos ein Visum erhalten: Bundesrepublik Deutschland, Großbritannien und Schweden für Aufenthalte von bis zu 90 Tagen.

Transit: Transitreisende, die mit dem nächsten Anschluss weiterfliegen und den Transitraum nicht verlassen, benötigen kein Transitvisum.

Gültigkeitsdauer: bis zu 3 Monaten; Visa können bei den Einwanderungsbehörden in Kigali verlängert werden. Die Überschreitung der zulässigen Aufenthaltsdauer eines Visums kann mit einer Geldbuße belegt werden und zu Verzögerungen bei der Ausreise führen.

Antragstellung: Persönlich oder postalisch beim Konsulat oder bei der Konsularabteilung der Botschaft (siehe Ruanda - wichtige Adressen).

Unterlagen für Reisende, die ein Visum für Ruanda benötigen: Tourismusvisum: noch mindestens 6 Monate gültiger Reisepass - 2 Passfotos (keine Scans) - 2 original ausgefüllte Antragsformulare (keine Kopie, kein Fax) - Reisebuchungsbestätigung - Gebühr (Schecks werden nicht angenommen)

Businessvisum: zusätzlich Firmenschreiben der Firma in Deutschland mit Angaben zur Dauer und zum Zweck der Geschäftsreise inklusive Kostenübernahmebestätigung.

Bei postalischer Beantragung ist ein frankierter Rückumschlag notwendig.

Visumkosten: sowohl Touristen- als auch Geschäftsvisa kosten bei einfacher Einreise 40,00 Euro, bei mehrfacher Einreise 45,00 Euro. Bei einer Überweisung werden zusätzlich Gebühren von 5,20 Euro verlangt.

Bearbeitungszeit: etwa eine Woche

Einreise mit Kindern:
Deutschland: Deutscher Kinderausweis oder eigener Reisepass (Kinderreisepass oder elektronischer Reisepass). Für Kinder über 10 Jahren wird die Einreise mit einem eigenen Reisepass empfohlen.
Österreicher: eigener Reisepass für Kinder.
Schweizer: eigener Reisepass für Kinder.
Für Kinder gelten jeweils die gleichen Visumbestimmungen wie für ihre Eltern.

Impfungen: Eine Impfbescheinigung gegen Gelbfieber wird von allen Reisenden verlangt, die über ein Jahr alt sind. Weitere Informationen zu internationalen Impfbescheinigungen, die für die Einreise erforderlich sind, können Sie dem Kapitel Ruanda - Gesundheit entnehmen.

Ruanda Eckdaten - Ruanda Geographie - Ruanda Anreise - Ruanda Visabestimmungen - Ruanda Geld - Ruanda Gesundheit - Ruanda Klima und beste Reisezeit - Ruanda Reisen im Land - Ruanda Sehenswertes - Ruanda wichtige Adressen - Bilder aus Ruanda

Remo Nemitz