ausführliche Reiseinformationen für Niger



Flagge Niger Fläche: 1.267.000 km² (Land: 1.266.700 km², Wasser: 300 km²). Niger ist eines der größten Länder Afrikas.

Bevölkerungszahl: 16,5 Mio Einwohner (Juli 2011, CIA). Hausa (55,4 %), Djerma Sonrai (21 %), Tuareg (9,3 %), Fulani (8,5 %), Kanouri Manga (4,7 %), Andere, u.a. Europäer (1,2 %). (Zensus 2001).

Bevölkerungsdichte: 13,0 Einwohner pro km².

Bevölkerungswachstum: 3,643 % pro Jahr (2011, CIA)

Hauptstadt: Niamey (etwa 830.000 Einwohner, 2007).
Hier finden Sie eine Liste der 50 größten Städte im Niger.

Höchster Punkt: Mont Bagzane, 2.022 m

Niedrigster Punkt: Fluss Niger, 200 m

Staatsform: Niger ist seit 1960 eine Präsidialrepublik. Die Verfassung stammt aus dem Jahr 1999. Das Parlament setzt sich aus 83 Abgeordneten zusammen. Niger ist seit dem 3. August 1960 von Frankreich unabhängig.

Verwaltungsgliederung: 8 Regionen inklusive ein Hauptstadt-Distrikt (communite urbaine): Agadez, Diffa, Dosso, Maradi, Niamey, Tahoua, Tillaberi, Zinder.

Regierungschef: Premierminister Brigi Rafini, seit dem 7. April 2011

Staatsoberhaupt: Präsident Mahamadou Isoufou, seit dem 7. April 2011

Sprache: Die Amtssprache in Niger ist Französisch. Umgangssprachen sind Haussa (für etwa 65 % der Bevölkerung) und Tamaschagh, ein Tuaregdialekt, Songhai-Dscherma sowie Fulbe.

Religion: 85 % Muslime, 10 % Anhänger von Naturreligionen, 5 % Christen.

Ortszeit: MEZ.
In Niger gibt es keine Umstellung zwischen Sommer- und Winterzeit.
Die Zeitdifferenz zu Mitteleuropa ist im Winter 0 h sowie im Sommer -1 h.

Telefonvorwahl: 00227 bzw. +227

Internet-Kennung: .ne

Netzspannung: 220 V, 50 Hz

Niger Eckdaten - Niger Geographie - Niger Anreise - Niger Visabestimmungen - Niger Geld - Niger Gesundheit - Niger Klima und beste Reisezeit - Niger Reisen im Land - Niger Sehenswertes - Niger wichtige Adressen - Bilder aus Niger

Remo Nemitz