Mauretanien - detaillierte Landkarte und umfassendes Landes-Geographie



Mauretanien Lage in Afrika
Landkarte Mauretanien Karte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mauretanien grenzt an Algerien, Mali, West-Sahara (Demokratische Arabische Republik Sahara) und Senegal. Im Westen liegt der Atlantische Ozean.

Mit mehr als einer Million Quadratkilmetern Landesfläche gehört Mauretanien zu den größeren Ländern in Afrika Die Größe von Mauretanien entspricht etwa der von Frankreich und Spanien zusammen.

Hier finden Sie eine detaillierte topographische Karte von Mauretanien.

Die Oberflächengestalt Mauretaniens bietet ein recht gleichförmiges Bild. An die im Süden (zwischen Senegalmündung und Cap Timiris) flache Ausgleichsküste, im Norden buchten- und inselreiche Steilküste schließt sich landeinwärts ein ausgedehntes Tiefland an, das mit seinen Sanddünenfeldern den westlichen Rand der Sahara bildet. Ein kurzer Steilanstieg leitet zu dem weithin ebenen Hochland (300-500 m) im zentralen Landesteil über. Hier liegen die Sandsteinplateaus von Adrar, Tagant und Affollé. Durch Erosion wurden manche Stellen so stark abgetragen, dass einzelne Inselberge entstanden (darunter der Kédia d'Idjil, mit 915 m die höchste Erhebung in Mauretanien). In dieser Region liegen mehrere Städte, kleine Dörfer und Oasen.

Nach Osten senken sich die überwiegend von Geröllfeldern bedeckten Hochflächen zu dem abflusslosen, sanderfüllten Becken El Djouf.

Aufgrund der Trockenheit gibt es in Mauretanien nur wenig Vegetation. Etwa 40 % der Landesfläche sind von Dünen bdeckt (Ergs), die sich als sogenannte Wanderdünen mit dem Nordostpassat fortlaufend in südliche Richtung bewegen.

Einziger ständig wasserführender Fluss Mauretaniens ist der Senegal, der die Staatsgrenze zum Nachbarland Senegal bildet. Dies ist die einzige Region des Landes, die ganzjährig mit Vegetation bedeckt ist.

Bevölkerung in Mauretanien

Die vorliegende Karte zur Bevölkerungsverteilung in Mauretanien wurde vom Worldmapper-Team erstellt. Dicht besiedelte Gebieten erscheinen aufgebläht, die Fläche von dünn besiedelten Gebieten ist verringert. Die Form der Raster wurde erhalten, eine zugrunde liegende Karte mit der ursprünglichen geographischen Ausdehnung hilft bei der Interpretation der des Kartogramms. Die verzerrte Karte soll dabei helfen, abstrakte statistische Informationen anschaulich darzustellen.

Mauretanien Bevölkerung Verteilung

© Copyright 2009 SASI Group (University of Sheffield)

 

Mauretanien Eckdaten - Mauretanien Geographie - Mauretanien Anreise - Mauretanien Visabestimmungen - Mauretanien Geld - Mauretanien Gesundheit - Mauretanien Klima und beste Reisezeit - Mauretanien Reisen im Land - Mauretanien Sehenswertes - Grenze Mauretanien - Senegal - Grenze Mauretanien - Marokko - Grenze Mauretanien - Mali - Routenbeschreibungen - Mauretanien wichtige Adressen - Bilder aus Mauretanien

Remo Nemitz

 

 

4trips