allgemeine Reiseinformationen für Marokko



Flagge Marokko

Fläche: 446.550 km² (einschließlich West-Sahara 712.550 km²).

Bevölkerungszahl: 31,97 Mio Einwohner (Juli 2011, CIA, einschliesslich der Westsahara 32,48 Mio Einwohner). Damit gehört Marokko zu den bevölkerungsreichsten Ländern Afrikas. Etwa 20 % der Marokkaner sind arabischstämmig. Die Berber (die etwa 80 % der Bevölkerung stellen, knapp 60 % sind arabisiert) sind meist sesshafte Bauern. Nur wenige leben noch als Nomaden oder halbnomadisch im Mittleren Atlas oder im Osten Marokkos. Nordmarokko ist eher arabisch dominiert (34 % Araber, 25 % arabisierte Berber), Südmarokko ist eher berberisch. In Marokko leben etwa 60.000 Ausländer, hauptsächlich Franzosen, Spanier, Italiener, Tunesier und Algerier.

Bevölkerungsdichte: 71,6 Einwohner pro km². Bevölkerungsdichte einschliesslich der Westsahara: 45,6 Einwohner pro km².

Bevölkerungswachstum: 1,067 % pro Jahr (2011, CIA), einschliesslich der Westsahara: 1,099 % pro Jahr

Hauptstadt: Rabat (etwa 1,6 Mio Einwohner, 2004).
Hier finden Sie eine vollständige und aktuelle Liste der größten Städte in Marokko.

Staatsform: Marokko ist seit 1972 eine parlamentarische Monarchie, die Verfassung stammt aus dem selben Jahr. Die letzte Verfassungsänderung wurde 1996 vorgenommen. Das Zweikammerparlament setzt sich aus der Nationalversammlung mit 325 sowie dem Oberhaus mit 270 Abgeordneten zusammen. Marokko ist seit dem. 2. März 1956 von Frankreich und Spanien unabhängig.
Der politische Status der West-Sahara ist ungeklärt. Marokko beansprucht das Territorium, allerdings ist die Demokratische Arabische Republik Sahara von 29 Mitgliedern der Organisation der Afrikanischen Einheit und weiteren 77 Staaten anerkannt.

Verwaltungsgliederung: 15 Regionen: Grand Casablanca, Chaouia-Ouardigha, Doukkala-Abda, Fes-Boulemane, Gharb-Chrarda-Beni Hssen, Guelmim-Es Smara, Laayoune-Boujdour-Sakia El Hamra, Marrakech-Tensift-Al Haouz, Meknes-Tafilalet, Oriental, Rabat-Sale-Zemmour-Zaer, Souss-Massa-Draa, Tadla-Azilal, Tanger-Tetouan und Taza-Al Hoceima-Taounate.

Regierungschef: Premierminister Abdelilah Benkirane, seit dem 29. November 2011

Staatsoberhaupt: König Mohammed VI., seit dem 23. Juli 1999

Höchster Punkt: Jebel Toubkal, 4.165 m

Niedrigster Punkt: Sebkha Tah, -55 m

Sprache: Die Amtssprache in Marokko ist Arabisch, es werden aber auch oft Berbersprachen gesprochen. Zweitsprache ist Französisch, das vor allem in Geschäfts-, Regierungs- und Verwaltungskreisen gesprochen wird. Im Norden wird auch Spanisch gesprochen, in den Städten und Touristenzentren oft auch etwas Englisch.

Religion: Überwiegend islamisch (98,7%), Christen 1,1 %, Juden 0,2 %.

Ortszeit: MEZ - 1 h.
In Marokko gibt es keine Umstellung zwischen Sommer- und Winterzeit.
Die Zeitdifferenz zu Mitteleuropa beträgt im Winter -1 h und im Sommer -2 h.

Telefonvorwahl: 00212 bzw. +212

Internet-Kennung: .ma

Netzspannung: 110/220 V, 50 Hz. Eurostecker werden empfohlen.

Marokko Eckdaten - Marokko Geographie - Marokko Anreise - Marokko Visabestimmungen - Marokko Geld - Marokko Gesundheit - Marokko Klima und beste Reisezeit - Marokko Reisen im Land - Marokko Sehenswertes - Marokko wichtige Adressen - Bilder aus Marokko

Remo Nemitz