Malawi - Geld



Banknoten Malawi

 

 

 

 

 

 

 

Landes-Währung: 1 Malawi Kwacha entspricht 100 Tambala.

Währungs-Kürzel: MWK

Banknoten gibt es in Nennwerten von 500, 200, 100, 50, 20, 10 und 5 MWK. Münzen sind im Wert von 1 MWK sowie 50, 20, 10, 5, 2 und 1 Tambala im Umlauf, die kleineren Werte sind allerdings fast wertlos und kaum noch zu finden.

Geldwechsel: US-Dollar, Euro, britische Pfund und südafrikanische Rand können ohne Probleme gewechselt werden. Es empfiehlt sich die Mitnahme von US Dollar und Pfund Sterling in bar.

Wechselkurs Malawi Kwacha:

Kreditkarten: in den großen Hotels und Restaurants der Hauptstadt werden die bekanntesten Kreditkarten wie Visa, MasterCard, Diners Club und American Express angenommen (5 % bis 10 % commission!). In der Stanbic und National Bank und in einigen Wechselstuben kann mit Kreditkarte Bargeld abgehoben werden.

Reiseschecks : es wird empfohlen, Reisechecks in US-Dollar auszustellen. Diese können bei Banken, Wechselbüros und Hotels in größeren Städten eingelöst werden. Die originale Kaufquittung der Reisechecks ist notwendig. Ansonsten ist fast ausschließlich Barzahlung möglich.

Geldautomaten: Internationale Karten werden von Automaten der Stanbic und National Bank akzeptiert. In allen größeren Städte findet man Automaten dieser Banken.

Devisenbestimmungen: Einfuhr der Landeswährung und von Fremdwährungen ist auf 3.000 MWK begrenzt. Die Ausfuhr der Landeswährung und von Fremdwährungen deklarationspflichtig.

Bank-Öffnungszeiten: Mo - Fr 8.00 - 15.30 Uhr

Malawi Eckdaten - Malawi Geographie - Malawi Anreise - Malawi Visabestimmungen - Malawi Geld - Malawi Gesundheit - Malawi Klima und beste Reisezeit - Malawi Reisen im Land - Malawi Sehenswertes - Malawi wichtige Adressen - Bilder aus Malawi

Remo Nemitz