Reisemöglichkeiten in Ghana



Flugzeug: Antrak und Citylink bedienen Verbindungen zwischen Accra, Kumasi und Tamale.

Schiff: Die Fähre Yapei Queen verbindet auf dem Volta-See Akosombo mit Yeji (mit Zwischenstop u.a. in Kete-Krachi. Die Gesamtdauer der Überfahrt beträgt ca. 32 Stunden.

Bahn: tägliche Verbindungen zwischen Accra und Kumasi und zweimal täglich zwischen Accra und Takoradi. Es gibt nur wenige Vorteile zu Minibussen: der Preis ist in etwa derselbe und Züge sind wesentlich langsamer.

Benzinpreise GhanaPkw: Das Straßennetz in Ghana ist in einem guten Zustand, mit einigen Ausnahmen (vor allem zwischen Tamale und Kumasi). Die Hauptstraßen sind asphaltiert, Nebenstraßen bestehen oft aus Pisten.

VanefSTC bietet relativ verlässliche Busse zu allen größeren Städten in Ghana. Daneben gibt es noch einige Busunternehmen, die ähnliche Routen fahren, aber oft ältere Busse nutzen. Mit den sogenannten Tro-Tros kommt man überall hin. Tro-Tros sind Minibusse, in die soviele Menschen wie nur möglich reingestopft werden. Der Vorteil: als Passagier kann man das Tro-Tro überall anhalten (es gibt keine Bushaltestationen) und sie sind sehr günstig.

Es ist möglich, Mietwagen mit oder ohne Fahrer bei internationalen (z.B. Avis, Hertz) und einheimischen Firmen zu mieten, die Mietgebühr ist allerdings hoch. Nachtfahrten sollten unterlassen werden. Die größte Gefahr auf Ghanas Straßen sind ghanaische Fahrer, ihr Fahrstil ist mindestens als sportlich zu bezeichnen... Unterlagen: Internationaler Führerschein wird empfohlen, ist jedoch nicht Vorschrift.

Stadtverkehr: Der Verkehr in Accra wird von Privatunternehmen bedient, die praktisch alles für den Transport nutzen: sie fahren mit kleinen Bussen (Moto-way), außerdem mit Tro-Tros und Bussen mit Holzkarosserie (Mammy Wagons). Ausserdem gibt es Taxis und Sammeltaxis, den Fahrpreis hier vorher aushandeln.

 

Ghana Eckdaten - Ghana Geographie - Ghana Anreise - Ghana Visabestimmungen - Ghana Geld - Ghana Gesundheit - Ghana Klima und beste Reisezeit - Ghana Reisen im Land - Ghana Sehenswertes - Ghana wichtige Adressen - Bilder aus Ghana

Remo Nemitz