Klima und beste Reisezeit in Eritrea



Eritrea Klima

Das zentrale Hochland weist im Mai Maximaltemperaturen von etwa 40 °C auf. Von Dezember bis Februar dagegen können die Temperaturen bis auf 0 °C sinken. Zwischen Tag und Nacht bestehen sehr große Temperaturunterschiede. Im Hochland kommt es zu zwei Regenzeiten, die kurze liegt im März und April, die längere Regenzeit im Zeitraum zwischen Ende Juni bis Anfang September.

In der Küstenregion einschließlich der Danakil-Wüste liegen die Temperaturen zwischen Juni und August bei 25 bis 40 °C, im Zeitraum von Dezember bis Februar zwischen 18 und 32 °C. An der nördlichen Küste findet von Dezember bis Februar eine Regenzeit statt. Die südliche Küste weist dagegen nur wenig Niederschlag auf.
In den westlichen Ebenen finden die Regenzeiten zu ähnlichen Zeiten wie an der Küste statt

Beste Reisezeit für Eritrea

Die beste Reisezeit in der Küstenregion und den westlichen Ebenen ist von November bis März, im zentralen Hochland von Eritrea in der trockenen Zeit zwischen September und Februar.

Weitere Informationen zum Klima und der besten Reisezeit in Eritrea.

Klimatabelle Eritrea

Klima Eritrea Asmara

Klima in Eritrea (zentrale Hochebene): Asmara

Eritrea Klima Massawa

Eritrea Klima (Küste Rotes Meer, Norden): Massawa

Klima Eritrea Küste

Klima Eritrea (Küste Rotes Meer, Süden): Assab

Hier finden sie noch mehr Klimadiagramme und Tabellen über Eritrea

Eritrea Eckdaten - Eritrea Geographie - Eritrea Anreise - Eritrea Visabestimmungen - Eritrea Geld - Eritrea Gesundheit - Eritrea Klima und beste Reisezeit - Eritrea Reisen im Land - Eritrea Sehenswertes - Eritrea wichtige Adressen - Reiseveranstalter Eritrea

Remo Nemitz