Landkarte und ausführliche Geographie von Botswana




Lage Botswana
Botswana Karte
Karte Botswana landkarte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Botswana grenzt im Westen und Norden an Namibia, im Süden an Südafrika, im Osten an Simbabwe und an einem Punkt im Nordosten an Sambia.

Hier finden Sie eine detaillierte topographische Karte von Botswana.

Das Binnenland Botswana liegt im tropischen Hochbecken des südlichen Afrika, etwas 1.000 m über dem Meeresspiegel. Der bei weitem größte Teil des Landes wird von der Kalahari, einer weithin ebenen Dornsavanne, in der nur extensive Viehhaltung möglich ist, bedeckt. Die Kalahari erstreckt sich auf einer Hochebene von 1.000 bis 1.100 m Höhe.

Im Südwesten bestimmen  bis zu 12 m hohe Sandünen das Bild. Als auffälliges Feuchtgebiet breitet sich im Norden Botswanas das Binnendelta des Okawango aus. Südlich davon der Ngamisee und südöstlich die Makgadikgadi-Salzpfanne. Der Okawango entspringt im Bereich der Feuchtsavanne von Angola und teilt sich aufgrund des geringen Gefälles am Kalaharibecken in viele Wasserarme auf. Dabei entsteht eine phantastische Sumpflandschaft. Durch die starke Verdunstung und dem fehlenden Regen endet der Fluss in einem Binnendelta, ohne das Meer zu erreichen.

Nur entlang der Nordostgrenze findet sich Trockenwald, in dem Mopanebäume vorherrschen.

Während im Osten des Landes archaische Gesteine wie Gneis und Granit, die teilweise Bodenschätze  enthalten, verbreitet sind, liegen in der Landesmitte Sedimentgesteine aus dem Erdaltertum unter den Kalaharisanden.

Etwa 20 % der Landesfläche von Botswana besteht aus Nationalparks, am bekanntesten sind das Okavango-Delta mit dem Moremi-Schutzgebiet sowie der Chobe-Nationalpark. Im Südwesten des Landes befindet sich der Gemsbok Nationalpark, der mit dem südafrikanischen Kalahari Gemsbok National Park den Kgalagadi Transfrontier National Park bildet. Das Central Kalahari Game Reserve liegt im Landeszentrum.

Bevölkerung in Botswana

Die vorliegende Karte zur Bevölkerungsverteilung in Botswana wurde vom Worldmapper-Team erstellt. Dicht besiedelte Gebieten erscheinen aufgebläht, die Fläche von dünn besiedelten Gebieten ist verringert. Die Form der Raster wurde erhalten, eine zugrunde liegende Karte mit der ursprünglichen geographischen Ausdehnung hilft bei der Interpretation der des Kartogramms. Die verzerrte Karte soll dabei helfen, abstrakte statistische Informationen anschaulich darzustellen.

Botswana Bevölkerung Verteilung

© Copyright 2009 SASI Group (University of Sheffield)

 

Botswana Eckdaten - Botswana Geographie - Botswana Anreise - Botswana Visabestimmungen - Botswana Geld - Botswana Gesundheit - Botswana Klima und beste Reisezeit - Botswana Reisen im Land - Botswana Sehenswertes - Botswana wichtige Adressen - Bilder aus Botswana

Remo Nemitz