Höhepunkte in Angola



In Luanda ist die portugiesische Festung São Miguel und das Völkerkundemuseum besonders interessant. Die ehemals prächtigen Kolonialbauten weisen auf frühere Bedeutung der Hafenstadt hin. Ein Ein etwa 20 km von Luanda entferntes Sklaverei-Museum beschäftigt sich mit der Geschichte der Sklaven-Verschleppung aus Angola und stellt Objekte aus dieser Zeit aus.
 
Ein sehr interessanter Markt ist der außerhalb von Luanda liegende Funtogo. Er ist als der größte Kunstgewerbemarkt in Angola bekannt. Besonders lohnend ist ein Besuch am Wochenende, zu dieser Zeit treten Musikanten und Tänzer in lokaler traditioneller Kleidung auf dem Markt auf.
 
Einige der wunderbaren Strände von Angola findet man auf der Insel Massula, die sich vor Luanda im Atlantik befindet und einfach mit Booten erreicht werden kann. Auf Massula gibt palmenbestandene weiße Sandstrände und ausgezeichnete Restaurants mit portugiesischer und angolanischer Küche. Ausserdem kann man zum Strand von Palmeirinhas fahren. Er befindet sich etwa 44 Kilometer südlich von Luanda und ist vor allem bei Fischern aufgrund des Fischreichtums beliebt. Baden ist zwar an möglich, allerdings sind die teilweise schwere Brandung und die Unterströmungen gefährlich.

Angolas besaß in der in Kolonialzeiten eine vielfältige Tierwelt, diese wurde aber durch den jahrzehntelangen Bürgerkriegs stark in Mitleidenschaft gezogen und ist heute nur noch ein Schatten der Vergangenheit. Es wird momentan versucht, den Kissama-Nationalpark wieder zu rehabilitieren, aber dies wird noch viel Zeit benötigen. Dieser Nationalpark liegt etwa 70 km südlich der Hauptstadt und in ist der Regenzeit geschlossen.

Die 105 m hohen Kalandula-Wasserfälle sind die dritthöchsten Wasserfälle in ganz Afrika. Sie bieten vor allem nach der Regenzeit zum höchsten Wasserstand ein eindrucksvolles Schauspiel. Der Wasserfall liegt etwa 85 Kilometer südlich der Stadt Malange am Fluss Lucala.
 
 

weitere Informationen: Angola Eckdaten - Angola Geographie - Angola Anreise - Angola Visabestimmungen - Angola Geld - Angola Gesundheit - Angola Klima und beste Reisezeit - Angola Reisen im Land - Angola Sehenswertes - Angola wichtige Adressen

Remo Nemitz

 

 

4trips