Ägyptentour - Bergwandern im Hochsinai



Höhepunkte: St.Catharine, Wanderung von al Malga zum Talaa Gebirge, Zawateen, Palast von Abbas Basha, Feigenbäume von Wadi Tina, Farsh el Rummana, Quelle von Ain el Negela, Djebel el Bab, Wadi Kharaza, Wadi Homra, Katharinenberg, Kloster Deir el Arba'in, Djebel Musa, Nuweiba 

Route: Sharm El Sheikh - Nuweiba - St.Catharine - Malga - Talaa - Zawateen - Djebel Abbas Basha - Wadi Tina - Farsh el Rummana - Ain el Negela - Djebel el Bab - Wadi Kharaza - Djebel Katharina - Wadi Homra - Djebel Musa - St.Catharine - Nuweiba

Reiseverlauf:
 
1.Tag: Ankunft in Sharm - Nuweiba
Ankunft Sharm, Empfang im Flughafen und Transfer nach Nuweiba zum Hotel. Übernachtung.

2.Tag: Nuweiba - St.Katharina - Malga - Talaa - Zawateen
Transfer von Nuweiba nach St.Katharina und Besuch des mittelalterlichen orthodoxen Klosters. Anschließend Beginn der Wanderung von al Malga  bei Sheikh Musa’s, Beladen der Lastkamele mit der Ausrüstung. Aufstieg auf das Talaa Gebirge, für ca. 2 ½ std. Wanderung durch die Olivenhaine der Beduinen mit ihrem interessanten Bewässerungssystem, mit gelegentlichen Teepausen. Mittagessen am Wasserfall von Talaa. Nach dem Mittagessen ca. 2 ½ st. Wanderung bis nach Zawateen (ca.1800m über dem Meeresspiegel). Abendessen und Übernachtung unter den Olivenbäumen.

3.Tag: Djebel Abbas Basha - Wadi Tina - Farsh el Rummana
Nach dem Frühstück Aufstieg auf den Djebel Abbas Basha (ca.2305m über dem Meeresspiegel). Auf dem Gipfel befinden sich die Ruinen des Palastes von Abbas Basha, der 1750 A.D. begonnen und vier Jahre später aufgegeben wurde. Nach einstündiger Wanderung Ankunft im  Wadi Tina, das voll mit Feigenbäumen ist. Mittagessen, und weiter nach Farsh el Rummana, einem Tal, das nach seinen Granatapfelhainen benannt ist. Abendessen und Übernachtung.

4.Tag: Ain el Negela - Djebel el Bab - Wadi Kharaza
Frühstück, dann 2std Wanderung nach  Ain el Negela. Die Quelle entspringt dem Granit. Aufstieg auf den Djebel el Bab (2088m). Vom Gipfel aus sieht man den Golf von Suez und die Stadt Tor Sinai. Nach dem Mittagessen 4std Wanderung nach Wadi Kharaza. Natürliche Höhlungen im Granit sammeln Wasser, das Teiche bildet. Übernachtung.

5.Tag: Djebel Katharina - Wadi Homra - Djebel Musa
3std Wanderung von Wadi Kharaza zum Djebel Katharina (2646m), durch Wadi Homra, ein Tal, das für seinen schönen roten Granit berühmt ist. Mittagessen bei Farsh Umm Sela. Von dort hat man einen Ausblick über den Katharinenberg und den Mosesberg. Anschließend Abstieg zum Wadi el Arba’in. Das Kloster Deir el Arba’in ist nach den 40 Mönchen benannt, die es bewohnten. Aufstieg auf den Djebel Musa (2285m), Übernachtung auf dem Gipfel.

6.Tag: St.Katharina - Nuweiba
Frühmorgens Sonnenaufgang auf dem Gipfel. Danach Rückfahrt nach Nuweiba. Übernachtung im Hotel.

6.-8.Tag: Nuweiba
Zur freien Verfügung in Nuweiba.

8.Tag: Abreise
Transfer zum Flughafen Sharm und Abreise.

Reisedaten & Preise:
Preise pro Person im Doppelzimmer mit Reiseleitung während der gesamten Rundreise.
 
Reisedatum Teilnehmer  Preis im DZ
EZ-Zuschlag
ganzjährig bei 2 Pers.
EUR 575/CHF 920
EUR 55/CHF 90
ganzjährig bei 3 Pers. EUR 515/CHF 825 EUR 55/CHF 90
ganzjährig bei 4 Pers. EUR 505/CHF 810 EUR 55/CHF 90
ganzjährig bei 5 Pers. EUR 480/CHF 770 EUR 55/CHF 90

Zuschläge:
  • Weihnachten-Neujahr & Ostern: EUR 60/CHF 95 pro Person
Leistungen:
Eingeschlossene Leistungen:
  • Empfang und Betreuung am Flughafen
  • Unterbringung gemäss Programm (Hotelübernachtungen, wo angegeben, in 3 * Hotels, ansonsten im Zelt oder unter freiem Himmel)
  • Transfers und Besichtigungen gem. Programm mit modernen a/c Geländewagen (in Kairo, Luxor, Assuan mit Bus oder Auto)
  • 1 Kamel pro Person bei Programmen mit Kameltrekking oder -karawane
  • Eintrittsgelder
  • Deutsch- oder englischsprachiger Safari-Guide
  • Drei Mahlzeiten mit Tee und Kaffee auf Safari, in Hotels Halbpension
  • Gebrauch der Zelte
  • Besondere Passierscheine, wo nötig
  • Kundengeldabsicherung
Nicht eingeschlossene Leistungen:
 
 
Unverbindliche Online-Anfrage:
Noch Fragen? Weitere Details? Mehr Informationen?
Dann nutzen Sie hier die Möglichkeit schnell, einfach und direkt von unserem Partner-Reiseanbieter Aquaterra kontaktiert zu werden - kostenfrei und unverbindlich.
Reise: Aegyptentour - Bergwandern im Hochsinai
Ihr Name:
Teilnehmer:
Reisetermin:
E-Mail:
Telefon-Nr:
Nachricht:


Transafrika versichert hiermit, dass alle Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden.
 
Es gelten die Allgemeinen Vertrags- und Reisebedingungen (AVRB) der Aquaterra Travel GmbH. Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten.
 
Remo Nemitz